Geleitboot / Fregatte              EMDEN IV                        

                                                                                    Home zurück Impressum Nachricht an uns

                                                                         F221 FREGATTE EMDEN                       

zurück

 

Der ehemalige Obergefreite 32 Kurt Dreher war von Oktober 1961 bis April 1963 an Bord
von F221 Geleitboot EMDEN IV und hat neben der Indienststellung der EMDEN auch die erste
Auslandsreise mitgemacht.

 
Matrose Kurt Dreher in der Grundausbildung in Glückstadt.


Anschließend ging es an die Marine Artillerie Schule in Kiel Holtenau.


Gefreiter Kurt Dreher in Hamburg und im Zoo Hagenbeck - inzwischen ist er Besatzungsmitglied Baubelehrung EMDEN.


Kurt im Zoo Hagenbeck               Segelschulschiff Gorch Fock

INDIENSTSTELLUNG F221 GELEITBOOT EMDEN IV am 24.10.1961


Die EMDEN wird klar gemacht zur Indienststellung, Aufmarsch mit Musik, Frontabschreiten m. Bürgermeister Susemihl


Antreten auf dem Achterdeck zur Indienststellung, heiss Flagge und Wimpel, erste Wache angetreten.


Traditionstafel, Gäste der Indienststellung, u.a. Admiral Ruge und Stadt Emden Bürgermeister Susemihl


Gäste auf dem Achterdeck von F221Geleitboot EMDEN IV sowie die Stülkenwerft.


F221Geleitboot EMDEN IV wurde in Dienst gestellt, die Zeitung hat darüber berichtet.


Papa Dreher ha
t der EMDEN ein Bild und weiter Dinge vermacht, die ehemaligen EMDEN Kommandanten
FKpt Kurt Diggins und FKpt Johann-Otto Krieg haben sich jeweils schriftlich dafür bedankt.

 

Home ] zurück ]

Fragen zu unserer Webseite? Sende deine eMail an:  
Copyright © 2003 - 2018 F221 Fregatte Emden
Stand: 18. Februar 2018