Geleitboot / Fregatte              EMDEN IV                        

                                                                                    Home zurück Impressum Nachricht an uns

                                                                         F221 FREGATTE EMDEN                       

zurück

 

Der ehemalige Hauptgefreite Joachim Killus war von März bis Dezember 1969 und von
April bis Juni 1970 als 61-ger in der Wachtmeisterei an Bord der F221 Fregatte EMDEN IV.
Die folgenden Bilder stammen aus oben genannter Zeit.













Weitere Bilder und Zeitungsausschnitte aus den Jahren 1969 / 1970.

Joachim Killus auf dem Signaldeck.

Zeitungsauschnitte aus Visby (... wer sie dann lesen kann).
Visby (deutsch auch Wisby) ist eine Stadt an der Westküste der schwedischen Ostseeinsel Gotland.


Drei
Flottendienstboote in Visby: THETIS (A6111), HERMES (A6112) und NAJADE (A6113), ...
(der Gefechtsmast der EMDEN ist noch zwischen den Masten der Boote zu erkennen)
                                                          ........................... sowie das Boot
THETIS (A6111) in See ..........................


U-Jagd-Raketenschießen

Bericht 1966: Die Bundeswehr - zum Schrott verdammt in alle Ewigkeit?
Quelle: Hobby, das Magazin der Technik Nr. 26/66 vom 14.12.1966

... KÖLN-Klasse - 6 Fregatten: Zu hoher Schwerpunkt, daher Begrenzung des Ruderanschlags.
Risse in den Aluminiumaufbauten. Zeitweilige Schwierigkeiten mit Gasturbinenantrieb.
Umbau der Maschinenfundamente erforderlich. ...


Seite 48 / 49                                   Seite 50 / 51


Seite 52 / 53                                   Seite 54 / 55

Weitere Bilder von Joachim hier.

 

Home ] zurück ]

Fragen zu unserer Webseite? Sende deine eMail an:  
Copyright © 2003 - 2017 F221 Fregatte Emden
Stand: 29. Dezember 2017