Geleitboot / Fregatte              EMDEN IV                        

                                                                                    Home zurück Impressum Nachricht an uns

                                                                         F221 FREGATTE EMDEN                       

zurück

 

Der ehemalige Gefreite und Funkgast (21) Alfons Moors war von März - Dezember 1977 an Bord
der Fregatte EMDEN IV (F221).

Er hat uns sein eigenes „Logbuch“ zur Verfügung gestellt.
Die Daten haben wir in die Schiffschronik übernommen.

Tag

Datum

Uhrzeit

Ereignisse

Log-Stand (sm)

Seetage

Mo

14.02.77

 

Schiff verholt vom Arsenal in die 4.Einfahrt

 

 

Mi

16.02.77

08:16

Auslaufen WHV, Werfterprobungsfahrt

21.363,00

 

18:16

Einlaufen WHV

 

1

Do

17.02.77

07:57

Auslaufen WHV, Werfterprobungsfahrt

 

 

16:49

Einlaufen WHV

 

1

Mo

21.02.77

08:57

Auslaufen WHV

 

 

Do

24.02.77

 

Kanalfahrt Brunsbüttel - Kiel

 

 

18:06

Kiel festgemacht

 

4

So

27.02.77

22:01

Auslaufen Kiel    Beginn  SEF 1/77

 

 

Mo

02.03.77

08:15

Einlaufen Kiel

 

 

14:00

Auslaufen Kiel, Kanalfahrt Kiel - Brunsbüttel

 

 

Mi

09.03.77

19:30

Einlaufen WHV

 

11

Do

14.04.77

18:28

Auslaufen WHV

24.879,20

 

Fr

15.04.77

 

Kanalfahrt  Brunsbüttel - Kiel

 

 

10:22

Kiel (Tirpitzhafen) festgemacht

 

2

Mo

18.04.77

 

Auslaufen Kiel, Schiff-Sicherungs-Ausbildung (Neustadt),
täglich Schiff-Sicherungs-Personal mit LCM19 an und von Bord

 

 

Mo

25.04.77

 

Kanalfahrt Kiel - Brunsbüttel (siehe Filmaufnahmen)

 

 

Mi

27.04.77

 

Wrackuntersuchungen in der Deutschen Bucht

 

 

 

zwischen Pos: 54°23'N  7°27'E   und  Pos: 54°26'N  7°52'E

 

 

Fr

29.04.77

07:14

Einlaufen WHV  (Nichtteilnahme am ausgelösten NATO -Alarm in der Nacht)

 

12

Di

10.05.77

 

Auslaufen WHV, SEF II/77, Phase 1

 

 

Fr

13.05.77

 

Brake / Unterweser, Südpier  festgemacht

 

4

Sa

14.05.77

08:21

Kollision mit Binnenschiff  "Otto Brunotte"

 

 

14:00

Tag der offenen Tür

 

 

So

15.05.77

08:00

Reparaturarbeiten (Aufschweißen einer Stahlplatte)

 

 

14:00

Tag der offenen Tür

 

 

Mo

16.06.77

 

Auslafen Brake / Unterweser

 

 

Di

17.05.77

 

Beginn SEF  II/77 mit den Einheiten:  Emden, Z2, U16, Eifel

 

 

20:09

Feuer im E-Werk 8, Pos:  56°30'N  05°14'E

 

 

20:26

Brandherd unter Kontrolle

 

 

Fr

20.05.77

 

Einlaufen WHV, 4. Einfahrt

 

5

Di

31.05.77

 

Auslaufen WHV

 

 

Di

14.06.77

 

Einlaufen WHV, Scharnhorst-Brücke

 

15

Mi

15.06.77

 

Auslaufen WHV

 

 

Do

16.06.77

 

Einlaufen  WHV

 

1

Mo

20.06.77

 

Auslaufen WHV, Schießübungen

 

 

Do

23.06.77

 

Einlaufen  WHV

 

3

Di

29.06.77

 

ins MARS verholt

 

 

Mi

07.07.77

 

+EMDEN+ verholt zur 4.  Einfahrt

 

 

Di

26.07.77

 

Auslaufen WHV, Beginn ÜAG

 

 

Fr

29.07.77

 

Ankern auf COWES Reede  (Isle of Wight)

 

 

Di

02.08.77

 

ANKER AUF, Verlassen Cowes  →  Mittelmeer

 

 

18:15

Fastkollision mit Frachtschiff "Baltic Eagle"  s. Logbuch

 

 

Do

04.08.77

 

Ausfall der BB-Ruderanlage (BB-Ruderanlage festgesetzt)

 

 

 

Weiterfahrt nur mit Stb-Ruderanlage

 

 

Sa

06.08.77

 

Straße von Gibraltar

 

 

So

07.08.77

 

Kraftstoffbestand 139,8t   ~   37%

 

 

Mo

08.08.77

23:59

Kraftstoffübernahme +EIFEL+ 235t

 

 

Do

11.08.77

09:50

in NEAPEL festgemacht

 

17

Fr

12.08.77

21:57

Feuer im Schiff  (Kurzschluß in Hauptgr. VIII)
 →  Ausfall der Lüftung im Vorschiff

 

 

Mo

15.08.77

09:07

Schiff legt in Neapel ab

 

5

Fr

19.08.77

11:10

in LISSABON festgemacht

 

 

Mo

22.08.77

10:16

Schiff legt in Lissabon ab

 

 

Di

23.08.77

 

Wasserbomben geworfen

 

 

Fr

26.08.77

11:03

Schiff in WHV Dock3 festgemacht

 

5

Mo

05.09.77

 

Verlegen 4. Einfahrt

 

 

Mi

 

 

07.09.77

 

Werft-Erprobungsfahrt

 

 

13:32

Werft-Personal von Bord

 

 

 

Fahrt in den Skagerrak  Beginn:  BOTEX 1 (Botany Bay)

 

 

Di

13.09.77

 

Ankern vor Frederikshavn

 

 

Do

15.09.77

 

Fahrt durch den "Großen Belt" > westlich Bornholm

 

 

Fr

16.09.77

12:00

Beginn BOTEX 2

 

 

Mi

21.09.77

17:05

Festmachen Kiel, Ende Botany Bay

 

 

23:27

Ablegen Kiel

 

 

Do

22.09.77

 

Kanalfahrt bei Nacht Kiel > Brunsbüttel

 

 

13:19

Festmachen WHV

 

16

Mo

10.10.77

02:55

Auslaufen WHV >  Portland 414,7 sm/d

 

 

Di

11.10.77

09:10

Portland festgemacht

 

2

Mi

12.10.77

08:44

Ablegen Portland

 

 

16:39

Festmachen Portland

 

1

Mo

24.10.77

 

Auslaufen Portland, Beginn 1. Seewoche beim FOST

 

 

17:05

Feuer im Schiff (Bilgenbrand im Sonarausfahrraum)

 

 

Di

25.10.77

 

High-Line mit +Gold Rover+ und mit +RETAINER+

 

 

Mi

26.10.77

13:48

Feuer im Schiff VII S 0 (Bilgenbrand im Turbinenraum)

 

 

Fr

28.10.77

18:35

Festmachen Portland

 

5

Mo

31.10.77

09:20

Ablegen Portland

 

 

Do

03.11.77

21:15

Feuer im Schiff (Rudermaschinenraum)

 

 

Fr

04.11.77

17:00

Festmachen Portland

 

5

Mo

14.11.77

09:09

Ablegen Portland

 

 

Fr

18.11.77

16:50

Festmachen Portland

 

5

Mo

21.11.77

09:18

Ablegen Portland

 

 

11:15

Feuer im Schiff (Umformerraum Turm "A")

 

 

Do

24.11.77

16:14

Festmachen Portland

 

5

18:30

Auslaufen Portland, Ende BOST

 

 

Sa

26.11.77

08:57

Einlaufen WHV  4. Einfahrt

46.794,80

2

Mo

28.11.77

 

Schiff verlegt ins Dock

 

 

Do

15.12.77

 

Schiff verlegt in die 4. Einfahrt

 

 

Fr

16.12.77

 

bei Standprobe Turbinen - Brand an BB-Turbinenverkleidung verursacht durch Ölleckage

 

 

So

18.12.77

 

Auslaufen WHV, Werfterprobungsfahrt

 

 

Mo

19.12.77

 

Einlaufen WHV

47.023,30

2

Di

20.12.77

 

Entlassung

 

 

Die Summe von Alfons seinen Seemeilen sowie seine Seetage

25.660,30

129

Weiterhin hat Alfons das folgende "EMDENER ABENDBLATT" für uns aus seine Backskiste geholt:

Der folgende Flyer der F221 Fregatte EMDEN IV stammt aus dem Jahr 1977

 

Home ] zurück ]

Fragen zu unserer Webseite? Sende deine eMail an:  
Copyright © 2003 - 2017 F221 Fregatte Emden
Stand: 29. Dezember 2017