Geleitboot / Fregatte              EMDEN IV                        

                                                                                    Home zurück Impressum Nachricht an uns

                                                                         F221 FREGATTE EMDEN                       

zurück
Daten SNFL 1980

 

1980 gehört die EMDEN für gut 4 Monate zum NATO- Verband der STANAVFORLANT. Sie besucht sowohl
das Mittelmeer als auch das Europäische Nordmeer und legt dabei 17.506,8 Seemeilen zurück. Am
29. April 1980 ist SEEKLAR. In der Nordsee trifft sich die EMDEN mit den Zerstörern LÜTJENS und BAYERN, dem Versorger COBURG und dem großen Betriebsstofftanker SPESSART. Sie sind auf dem Weg in den Indischen Ocean. Es folgen gemeinsame Übungen. Vor der portugiesischen Küste trennt sich die EMDEN wieder vom Verband und stößt zum Flottenverband der STANAVFORLANT. Den weiteren Verlauf entnehme bitten den Reisedaten. Am 22. August endet die Reise mit Einlaufen in Wilhelmshaven. Die Karte mit dem Verlauf der Reise sowie Bilder hat Kamerad Norbert Wendt bereitgestellt.


Fregatte EMDEN IV (F221) bei der Flottenparade 150 Jahre Belgien.

Siehe auch den Bericht von Norbert! STANAVFORLANT 1980 


 

Home ] zurück ] Daten SNFL 1980 ]

Fragen zu unserer Webseite? Sende deine eMail an:  
Copyright © 2003 - 2017 F221 Fregatte Emden
Stand: 23. Februar 2017